Trennwandband nicht vergessen !

Montag, 15. November 2010 20:32

Das Trennwandband besteht aus grauem, 3mm dickem, geschlossenzelligem PE-Schaumstoff. Verkauft wird das Trennwandband in den Breiten 30mm, 50mm, 75mm und 100mm, jeweils auf einer Rolle mit 30lfm. Das Band ist rückseitig mit einem selbstklebenden Streifen versehen.

Der Klebestreifen ermöglicht dem Trennwandband eine extrem gute Haftung auf rauen und staubigen Oberflächen. Zudem ist das Band wärmebeständig bis 70°C und verfügt über die Brandklasse B1.

Durch den selbstklebenden Streifen lässt sich das Trennwandband einfach und schnell an die gewünschte Stelle anbringen. Es dient der akustischen und thermischen Abdichtung von leichten Trennwänden an Boden-, Wand- und Deckenanschlüssen. Das Band wird in voller Breite auf die Randprofile geklebt. Beim Befestigen der Profile an die flankierenden Bauteile wird das Trennwandband komprimiert, dadurch werden eventuell vorhandene Unebenheiten ausgeglichen.

Die Verarbeitungstemperatur und die Untergrundtemperatur sollte zwischen +5°C und +40°C liegen.

Thema: Trennwandband | Kommentare (0)